"Logo der SICOR KDL GmbH"

Unsere Webentwicklung

Hier ein paar Neuigkeiten aus der Abteilung:

  • Einfach göttlich!

    Nach einem halben Jahr Entwicklungszeit ist der WebRelaunch unseres langjährigen Kunden, dem christlichen Radiosender Radio Horeb abgeschlossen. Viel Kreativität, diverse knifflige Extensions, tolle Funktionen und einige Stoßgebete machen die neue Webseite horeb.org auf TYPO3-Basis zu einem Erlebnis. Es war sicher nicht immer einfach - das Ergebnis ist aber göttlich. Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie Radio Horeb.

  • Security First!

    TYPO3 ist die wohl sicherste CMS-Plattform auf dem Markt. Das CMS ist aber nur sicher, wenn sich jemand um regelmässige Updates, um die Sicherheit der Extensions und das Monitoring kümmert. Wir bieten deshalb seit Jahren den TYPO3 Update- & Security Service an. So bleiben die Webseiten sicher, aktuell und rechtskonform. Testen Sie uns! Jetzt gibt's den Dienst die ersten 3 Monate kostenfrei. Schreiben Sie einfach ein Ticket

  • Die Bachelorarbeit

    Unser Mitarbeiter Sven Walther hat sich in seiner Bachelorarbeit eingehend mit den Optionen der Implementierung von Themes in TYPO3-Projekten beschäftigt. Diese Arbeit wurde von uns unterstützt und begleitet. Wir freuen uns über den erfolgreichen Abschluß und die Ergebnisse dieser Abhandlung. Der dort entwickelte ThemeManager für TYPO3 wird bald an den Start gehen. Und für alle Neugierigen gibt's ...

  • Wie im Fluge!

    Vor 15 Jahren, nämlich im August 2002 startete die SICOR das erste TYPO3-Projekt. Das CMS war erst ein Jahr vorher offiziell veröffentlicht worden. Wir setzten für unseren Kunden Schneider Kunststofftechnik damals die TYPO3-Version 3.3 und diverse Extensions (u.a. tt_products) ein. Seither haben wir fast 500 Webseiten und spannende Webprojekte mit dem Hochleistungs-CMS realisiert. Wie doch die Zeit vergeht ...

  • Shopwarezertifiziert!

    Die SICOR ist seit einiger Zeit offizieller Shopware-Partner. Shopware ist eines der modernsten, leistungsfähigsten und benutzerfreundlichsten Shopsysteme und ist Made in Germany. Shopware überzeugt mit modernsten Technologien, ausgefeilten Marketingfunktionen und unvergleichlichem Design. Unser Mitarbeiter Sven Walther hat nun die Prüfung zum 'Certified Template Developer' bestanden. Respekt!

  • Verlag SachON!

    Für unseren langjährige Kunden, dem Verlag Sachon haben wir in den vergangenen Monaten die neue Webseite unter sachon.de aufgebaut. Die neue Site besticht durch ein responsives WebDesign, klare Strukturen und flexiblen OnePagern für die einzelnen Publikationsseiten. Das Projekt basiert auf dem Hochleistungs-CMS TYPO3 (in der Version 7) und löst damit die über 10jährige Webseite des Verlags ab.

  • Alpen.Work.Shop. 2.0

    Unsere Webentwicklung führte Ende Juni wieder eine 3tätige Weiterbildungsmaßnahme auf dem Berghof Riesen in Kranzegg durch. Diesmal stand neben Teambuilding im Kletterwald, am Grill und an der Spielekonsole auch die Vertiefung unseres Wissens u.a. bei der Entwicklung eigener TYPO3-Extensions auf der Agenda. Wir hatten ein paar erlebnisreiche, spannende und auch informative Tage am Fuße des mächtigen Grünten.

  • Neukunde an Bord!

    Die Bezirkskliniken Schwaben beschäftigen an 8 Standorten über 3600 Mitarbeiter und nun auch uns. Gemeinsam mit der Agentur Denkrausch haben wir den Zuschlag über die zukünftige Planung, Betreuung und Weiterentwicklung aller Webseiten erhalten. Für das erfolgreiche Kommunalunternehmen des Bezirks Schwaben sind wir auch Berater, WebHoster und Security-Dienstleister. Auf eine gesunde Zusammenarbeit.

  • Raiba4.me geht APP!

    Unsere Entwickler sind stolz auf ihr neues Produkt aus der App-Entwicklung: Raiba4.me ist eine App für einen langjährigen Kunden, die Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu eG. Zielgruppe sind die jungen Kunden der Bank, die mit der App ganz besondere Vorteile, Infos, Gutscheine und Angebote erhalten. Die hybride App mit vielen Funktionen ist für iOS und Android ausgelegt und auch in den entsprechenden App-Stores erhältlich.

  • Markt Irsee in Neu!

    Der Relaunch der Gemeinde Irsee im Ostallgäu ist vollendet! Ein modernes Design, das starke CMS TYPO3, durchdachte Extensions & Funktionen, für ein kleine Marktgemeinde unglaublich viel Seiten und Inhalte und ein virtueller Rundgang durchs Dorf machen die neue Site zu einem absoluten Highlight. Überzeugen Sie sich selbst: IRSEE - ein kleines Dorf mit großem Programm ... und jetzt auch mit einer fantastischen Website.

  • Miles ahead: TYPO3 v8

    Jetzt ist es soweit! Am 4. April 2017 erschien die neue TYPO3-Version 8. Die nun veröffentlichte Version 8.7 (LTS) bringt vor allem für die Entwickler und die Redakteure viele Verbesserungen und neue Funktionen mit. Die LTS-Version wird wieder 3 Jahre lang, also bis ins Jahr 2020 unterstützt. Wir setzen jetzt bei allen neuen TYPO3-Projekten auf v8. Außerdem kommen nun auch Updates von den Versionen 6 und 7 in Betracht.

  • Ausgezeichnet!

    Zertifikate sind eine Art Aushängeschild der eigenen Arbeitsqualität. Die TYPO3 Association bietet hierfür ein offizielles Zertifikat an, den sogenannten TYPO3 CMS Certified Integrator (TCCI). Wir freuen uns, dass unsere Mitarbeiter Marcel Schuhbauer und Bernd Vogel nach intensiver Vorbereitung an der Zertifizierung teilgenommen und bestanden haben. Herzlichen Glückwunsch!

  • Glücklich Online!

    Nach einem halben Jahr Blut, Schweiß & Tränen können wir noch in 2016 den Relaunch des Web-Portals gluecklich-wohnen.com verkünden. Das Portal der 4 Unternehmen Wohnbaugesellschaft, Wohnungsgenossenschaft, Grundbesitz und Hausverwaltung sowie Landkreiswohnungsbau Unterallgäu basiert auf TYPO3 in der Version 7, beinhaltet viele Extensions und glänzt mit einem tollen responsiven WebDesign. Wir sind happy!

  • Der Sicor BLOG

    Um alles Wissenswerte rund um die Themen Internet, Webentwicklung, TYPO3, Shopsysteme, Programmierung, Apps, etc. für Sie direkt vom Entwickler bereitstellen zu können, haben wir den neuen SICORblog eingeführt. Unser fleissiges Entwicklerteam halten Sie hier immer auf dem Laufenden. Schauen Sie doch regelmäßig rein und bleiben informiert. Der Blick hinter die Kulissen lohnt sich!

  • Datenschutzerklärung!

    Laut einem neuen Datenschutzgesetz können Webseiten ohne Datenschutzerklärung abgemahnt werden. Jeder Seitenbetreiber, der personenbezogene Daten verarbeitet, muss über eine Datenschutzerklärung verfügen, die dem Gesetz entspricht. Informieren Sie sich entweder bei Ihrem Anwalt oder im Internet über Ihre Pflichten. Für eine erste Beratung oder die technisch Umsetzung schreiben Sie ein Ticket ...

Und nachfolgend das Portfolio unseres DEV-Teams:

Unsere Systeme, Technologien & Partner: