"Logo der SICOR KDL GmbH"

SICOR Rechenzentrum

Neuigkeiten aus dem SICOR-Rechenzentrum:

  • Schreckgespenst DSGVO!

    Im Mai 2018 tritt die europäische Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Neben einer Vielzahl an neuen Regelungen und Vorschriften, die jedes Unternehmen vor großen Herausforderungen stellt, sind auch einige wichtige Maßnahmen für Betreiber von Webseiten, OnlineShops & Apps auf der Agenda. Unsere Experten prüfen auf Wunsch Ihr Projekt und leiten die notwendigen Maßnahmen ein. Weitere Infos finden Sie ..

  • Wartungsarbeiten im RZ!

    Die gravierende Sicherheitslücke in Computerchips ermöglicht zwei Angriffsszenarien, die "Meltdown" und "Spectre" getauft wurden. Seit deren Bekanntgabe werden Anbieter und Betreiber von IT-Systemen mit Updates und Patches versorgt, die auch wir in unsere Infrastrukturen einspielen. Dadurch sind Server-Neustarts notwendig, die wir zu betriebsarmen Zeiten durchführen. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, eröffnen Sie doch

  • Eigene Cloud? Aber sicher!

    Für den Datenaustausch mit Partnern, Lieferanten und Kunden greifen Unternehmen zunehmend auf Cloud-Dienste zurück. Aber die sind oft nicht sicher, praktikabel und datenschutzkonform. Die SICOR bietet ihren Kunden daher die Bereitstellung einer eigenen FirmenCloud im Rechenzentrum an. Die Lösung auf Basis der einfachen und flexiblen OpenSource-Software ownCloud ist sicher und erfüllt alle verbindlichen Datenschutzrichtlinien.

  • eInvoicing bei der SICOR

    Die SICOR KDL stellt den Rechnungsversand sukzessive um und wird ab 2018 die Ausgangsrechnungen per eMail versenden. Hierfür benötigen wir von allen Kunden die gewünschte Rechnungsempfangsadresse. Andernfalls versenden wir die Rechnung im pdf-Format an die eMail-Adresse, die in unserem System Ihrem Unternehmen zugeordnet ist. Vielen Dank für Ihre Unterstützung in dieser Angelegenheit.

  • Ihr Server in der Cloud

    Für den Betrieb eines eigenen Mail-, Groupware- und Fileservers benötigen Sie neben kostspieliger Hard- und Softeware auch eine Backup-, Fernzugriffs- und Securitylösung. Eine eigene Server-Infrastruktur muss darüber hinaus überwacht, gewartet und ab und an auch überholt werden. Wir bieten nun kleinen und mittelständischen Unternehmen bis zu 100 Benutzern eine webbasierte Cloud-Lösung.

  • eMail Archivierung

    Die rechtssichere Archivierung von eMails in Unternehmen ist seit geraumer Zeit gesetzlich manifestiert. Mit Wirkung zum 1. Januar 2017 gelten die „Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff“ vollumfänglich. Wir haben die Lösung: Mailarchivierung lokal oder in der Cloud. Jetzt informieren!

  • Wichtige Zertifikate!

    Wir empfehlen allen Webseitenbetreibern die Webseite mit einem SSL-Zertifikat zu verschlüsseln. Die Authentizität und Integrität der Webseite und des Anbieters ist heutzutage ein wichtigstes Kriterium. Außerdem ist ein SSL-Zertifikat ein wichtiger Ranking-Faktor bei Google. Inhalte, die über eine verschlüsselte Verbindung ausgeliefert werden, erhalten durch den Google Algorithmus einen Bonus.

Die Services unseres Rechenzentrums:

Eingesetzte Hersteller und Partner: